TABU-BRUCH „SCHWEIGEGEBOT“ – 15. Juni 2018, 14.45 Uhr

 

Wir laden ein zur Veranstaltung

 

WIR:                  die Mitglieder der Selbsthilfegruppe (SHG) Angst & Panik

WANN:             15. Juni 2018, 14.45 Uhr 

WO:                   Evangelische Kirche Leegebruch, Straße der Jungen Pioniere 1 

Thema:              TABU-BRUCH„SCHWEIGEGEBOT“

Symptome:         u. a. Angst + Panik

Ursachen:          Schweigen/Verdrängen/Abspalten

Was erwartet Sie:              Informationen über unsere SHG

Vortrag HP Psych Kerstin Ahrens, Schönwalde-Glien, zum Thema Sexualisierte Gewalt

Eine Betroffene, als Kind sexuell missbraucht, bricht ihr Schweigen

Die SEKIS informiert über SHG in Oberhavel

Im Anschlussbesteht beiKaffee und Kuchen Gelegenheit zum offenen Austausch

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Eine kurze Rückmeldung wäre wünschenswert:

Tel.-Nr. 0174/7778594– Frau Nemitz – Gruppensprecherin oder

Tel.-Nr.: 03301/6896945 -Frau MunkwitzLeiterin der SEKIS,OHV

Onlineberatung

Ab sofort berate ich Sie auch online.

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie an unter 03322 273 05 58 oder senden Sie eine E-Mail an: info@kinderundtrauma.de


TELEFON
03322 273 05 58
 


E-MAIL
INFO@KINDERUNDTRAUMA.DE
 


ADRESSE
HEINESTR. 35
14621 SCHÖNWALDE-GLIEN

You have Successfully Subscribed!